Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
31. Juli 2013 3 31 /07 /Juli /2013 18:11

Im Rahmen des Bürgerforums des Europäischen Parlaments zum Thema Jugendarbeitslosigkeit sollen junge Menschen aus ganz Europa zusammenkommen, um über die aktuellen Herausforderungen auf dem europäischen Arbeitsmarkt zu debattieren.

Zu dieser Konferenz werden je Mitgliedstaat der Europäischen Union zwei junge Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren eingeladen - und zwar ein Jugendlicher mit Beruf und ein arbeitsloser Jugendlicher.

Sie werden mit den TeilnehmerInnen aus den anderen Mitgliedstaaten diskutieren und dabei von Sachverständigen verschiedener Gebiete, die mit dem Thema Jugendarbeitslosigkeit in Zusammenhang stehen, unterstützt. Die Empfehlungen, die sich im Rahmen dieses Bürgerforums ergeben, werden den Entscheidungsträgern der EU übermittelt.

Die Teilnahme an der Agora steht jungen Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren offen, die in einem der 28 Mitgliedstaaten der EU wohnhaft sind.

Da die Debatten in deutscher, französischer, spanischer oder englischer Sprache geführt werden, ist es von wesentlicher Bedeutung, dass die Teilnehmer in der Lage sind, sich in einer dieser Sprachen in die Debatten einzubringen. Eine passive Verdolmetschung wird für die griechische, italienische, polnische und portugiesische Sprache zur Verfügung stehen, d. h. die Teilnehmer können die Debatten in diesen Sprachen verfolgen. Jedoch sollten die einzelnen Teilnehmer in der Lage sein, sich in der Debatte in einer der vier oben genannten Sprachen auszudrücken (Deutsch, Französisch, Spanisch oder Englisch).

Die Frist für die Einreichung des Bewerbungsformulars endet am 31. August 2013.  Potenziellen Teilnehmern sollte es erlaubt sein, zu reisen. Einige Arbeitsagenturen legen in Bezug auf Reisen Beschränkungen fest. Die Teilnahme kann vom Europäischen Parlament schriftlich bestätigt werden.

Das Auswahlverfahren findet in der ersten Septemberwoche 2013 statt.

 
 
 
 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Entrüster - in Europa
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Paziwief - Friedensflink
  • Paziwief - Friedensflink
  • : Was wir wollen: Positiven Frieden vorwärts bringen und paziwiefe Kultur schaffen. "Give peace a chance" - "Si vis pacem, para pacem" - "ekzisti paco via ŝanco"
  • Kontakt

Startseite / home / Forumhinweis

paziwief hier oder im Banner oben  anklicken, dann kommt ihr zurück   home - zur Startseite dieses blogs
Selbstverständlich könnt ihr hier im blog auch Kommentare hinzufügen (siehe unter jedem Beitrag/Content rechts unten) Wenn ihr bei uns aktiv werden wollt dürft ihr im anhängenden FORUM  nach Herzenslust posten und diskutieren. 

Suchen