Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
22. Januar 2014 3 22 /01 /Januar /2014 21:41

Einladung und Tagungsordnungspunkte zur „Jahrestagung 2014 - Gewaltfreie Aktion Atomwaffen Abschaffen“ in Köln.

Am 15. und 16. Februar findet die GAAA-Jahrestagung im Raum 1 der
Alten Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln statt.

Ihr seid herzlich eingeladen, mit uns die Sommeraktion(en) am Atomwaffenstützpunkt Büchel zu planen. Weiter unten steht unser Vorschlag für die Tagesordnung.

2013 haben wir gemeinsam mit dem Trägerkreis atomwaffenfrei.jetzt und hunderten Aktivist_innen, unter anderem von der Lebenslaute, mit Blockaden an allen Toren des „Fliegerhorstes Büchel“ das „Verbot und die Vernichtung aller Atomwaffen - weltweit“ gefordert. Unter anderem wollten wir vor der Bundestagswahl Druck auf die künftige Bundesregierung ausüben, damit sie endlich die „nukleare Teilhabe in der NATO“ aufgibt und von der US-Regierung den Abzug dieser illegalen Waffen fordert. Trotz erfolgreicher Blockade hat unser Druck leider nicht ausgereicht, aber viele Menschen wurden durch diese Aktion sehr motiviert, hier mit zivilem Ungehorsam weiter zu machen.

Diesen entschiedenen Druck von unten brauchen wir jetzt mehr denn je, damit wir vor der nächsten Atomwaffensperrvertrags-Konferenz (NPT/NVV) im Mai 2015 allen Verantwortlichen klar machen können, dass wir diese Atomwaffen und auch ihre sogenannte Modernisierung nicht hinnehmen werden.

Erste Überlegungen und Treffen gab es bereits, die Blockadeaktionen für diesen August befürworten. Und auch eine Dauerpräsenz und Blockaden ähnlich wie „Faslane 365“ oder „gorleben365“ sind angedacht... Ob und wie wir in der Lage sein werden, dieses umzusetzen, darüber wollen wir in Köln sprechen, und dafür brauchen wir viele engagierte Menschen.

Damit wir besser planen können, melde Dich bitte bei info at gaaa.org an und teile gleichzeitig mit, ob Du ein Nachtquartier (eine oder zwei Nächte?) brauchst und ob Du Mitfahrgelegenheit (wenn ja, von wo?) anbieten kannst oder suchst.

An die Alte Feuerwache ist ein Bio-Restaurant angegliedert, wo wir gemeinsam essen können. Bitte melde Dich gegebenenfalls auch hierfür bei uns an.

Leite diese Einladung gerne weiter an andere Interessierte, und wer zu diesem Treffen nicht kommen kann, aber trotzdem informiert werden möchte, kann das durch Eintragung in die Mailingliste „Büchel Mobilisierung“: https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/buechel-mobilisierung

Wir freuen uns auf Euch!  Marion Küpker und Carsten Orth für die GAAA

 

Vorschlag für die Tagungsordnung  (gegebenenfalls „privates“ Treffen am Freitagabend)

Samstag:

9 – 10 Uhr: Frühstück im Tagungsraum

10 Uhr: Beginn mit Vorstellungsrunde, Beschließen der Tagesordnung

10:30 – 11:45 Uhr:

  • Rückblick und Auswertung unserer Aktivitäten in 2013

  • Stand der Dinge des Verfahrens gegen Hermann Theisen

  • Kurzberichte von anderen gewaltfreien Aktionen, an denen wir teilgenommen haben

Pause

12 - 13 Uhr:

  • Was plant der Kampagnerat für 2014?

  • Was ist vom Initiativkreis geplant?

  • Bericht vom ZUGABe-Netzwerktreffen

  • Welche Vorschläge gibt es für Zivilen Ungehorsam in Büchel für 2014 und 2015?!

  • Sammeln von Ideen, die dann nach der Mittagspause im Einzelnen behandelt werden

13 - 14:30: Mittagspause

14:30 – 15:45 Uhr:

  • Diskussion der gesammelten Ideen und Auflistung der sich daraus ergebenden Aufgaben

  • Wie können wir diese organisieren und welche Unterstützung erhalten wir dabei von der Kampagne atomwaffenfrei.jetzt?!

Pause

16 -17:30 Uhr:

  • Diskussion der gesammelten Ideen und Auflistung der sich daraus ergebenden Aufgabenbereiche

  • Wer kann sich dabei wie einbringen?!

  • Personelle Zuordnung der Aufgabenbereiche

Pause

17:45 – 18:30 Uhr: Fundraising

18:30 – 19 Uhr: Sonstiges

ab 19 Uhr: gemeisames Abendessen und perönlicher Austausch

 

Sonntag:

ab 9 Uhr: gemeinsames Frühstück

10-12 Uhr:

  • gegebenenfalls übriggebliebene Punkte vom Vortag, ansonsten

  • GAAA-internes: Webseite, Finanzen, Sonstiges

ab 12 Uhr: Aufräumen und Abfahrt

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Entrüster - in Friedensbewegung
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Paziwief - Friedensflink
  • Paziwief - Friedensflink
  • : Was wir wollen: Positiven Frieden vorwärts bringen und paziwiefe Kultur schaffen. "Give peace a chance" - "Si vis pacem, para pacem" - "ekzisti paco via ŝanco"
  • Kontakt

Startseite / home / Forumhinweis

paziwief hier oder im Banner oben  anklicken, dann kommt ihr zurück   home - zur Startseite dieses blogs
Selbstverständlich könnt ihr hier im blog auch Kommentare hinzufügen (siehe unter jedem Beitrag/Content rechts unten) Wenn ihr bei uns aktiv werden wollt dürft ihr im anhängenden FORUM  nach Herzenslust posten und diskutieren. 

Suchen