Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
28. August 2012 2 28 /08 /August /2012 02:01

Unter dem Motto „Verträge statt Bomben“ startet „atomwaffenfrei jetzt“ eine Online-Mitmachaktion an Außenminister Westerwelle.

 „Es ist unbedingt notwendig, dass Israel und Iran an einen Tisch kommen, um über Atomwaffen zu reden“, betont Regina Hagen, Sprecherin der Kampagne. „Iran zu bombardieren wird seine Führung erst recht provozieren, Atomwaffen zu bauen. Besser wäre es, sich auf einen Prozess zu einigen, der Atomwaffen für Iran und Israel gleichermaßen verbietet. Deutschland muss dieses Ziel in den Vordergrund seiner diplomatischen Bemühungen rücken.“

 „Atomwaffen werden immer wieder als Kriegsgrund vorgeschoben, daher muss dieser Grund durch verbindliches Völkerrecht beseitigt werden“, so Xanthe Hall, Sprecherin der Kampagne. „Im Nahen Osten brauchen wir eine Zone, die gänzlich frei von Massenvernichtungswaffen ist. Ein solcher Prozess fördert den Frieden. Und es wäre ein wichtiger Schritt zu einem Vertrag zur Ächtung von Atomwaffen weltweit.“

 Die Kampagne hat daher eine Online- und Fax-Aktion initiiert, mit der Außenminister Westerwelle aufgerufen wird sich mit Nachdruck für die im Dezember 2012 geplante Konferenz in Helsinki* einzusetzen, bei der Gespräche über eine Zone frei von Massenvernichtungswaffen aufgenommen werden sollen.

 Die Kampagne „atomwaffenfrei.jetzt“ ist ein Zusammenschluss von 50 Friedensorganisationen in Deutschland und hat als Ziel eine Ächtung von Atomwaffen durch einen völkerrechtlich bindenden Vertrag (Nuklearwaffenkonvention).

 Die Onlineaktion kann hier abgerufen werden: http://www.ippnw.de/aktiv-werden/kampagnen/vertraege-statt-bomben.html

* Die Durchführung einer Konferenz über eine massenvernichtungswaffenfreie Zone im Nahen Osten im Jahr 2012 wurde bei der Überprüfungskonferenz des nuklearen Nichtverbreitungsvertrages im Mai 2010 im Konsens beschlossen.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Entrüster - in Friedensbewegung
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Paziwief - Friedensflink
  • Paziwief - Friedensflink
  • : Was wir wollen: Positiven Frieden vorwärts bringen und paziwiefe Kultur schaffen. "Give peace a chance" - "Si vis pacem, para pacem" - "ekzisti paco via ŝanco"
  • Kontakt

Startseite / home / Forumhinweis

paziwief hier oder im Banner oben  anklicken, dann kommt ihr zurück   home - zur Startseite dieses blogs
Selbstverständlich könnt ihr hier im blog auch Kommentare hinzufügen (siehe unter jedem Beitrag/Content rechts unten) Wenn ihr bei uns aktiv werden wollt dürft ihr im anhängenden FORUM  nach Herzenslust posten und diskutieren. 

Suchen