Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
28. Februar 2011 1 28 /02 /Februar /2011 01:10

Wissenschaftler der Universität Michigan haben neue phosphoreszierende Stoffe entwickelt, die es ermöglichen OLED Displays und OLED Lampen günstiger zu produzieren.

Die OLEDs die heutzutage verwendet werden sind nicht rein organischen, sondern enthalten in geringen Mengen Edelmetalle. Den Forschern ist es aber gelungen phosphoreszierende Stoffe auf rein organischer Basis herzustellen (Kohlenstoff, Sauerstoff, Chlor und Brom).

Die Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen, die neu entwickelten Stoffe könnten aber in nächster Zukunft für kommerzielle Anwendungen eingesetzt werden.

Quelle: http://www.oled.at/neue-phosphoreszierende-stoffe-ermoeglichen-guenstigerer-oled-displays

Osram erweitert Orbeos OLED Produktfamilie

Mit zwei neuen Orbeos-Panels entwickelt Osram die OLED-Technologie einen Schritt weiter in Richtung Massenanwendung. Beide Panels sind spiegelnd und warmweiß – eines eckig und eines rund. Die Orbeos-Produktfamilie wird bereits heute in Serie gefertigt. Damit wird Osram dem Wunsch der Leuchtendesigner nach Planungssicherheit gerecht. Die neuen Formate erhöhen dabei den Gestaltungsspielraum.

Die neuen Panels sind 1,8 mm dünn und damit besonders geeignet für den Einsatz als »embedded light« in Möbeln, Designleuchten und Spiegeln. Als embedded light bezeichnet man ein OLED-Panel, das zum Beispiel in einen Spiegel so integriert ist, dass man im ausgeschalteten Zustand keinen Übergang zwischen OLED-Panel und Spiegel erkennt. Das Licht – stufenlos dimmbar von 0 bis 1.700 Candela pro m² – ist warmweiß, unabhängig davon, in welchem Winkel man auf die Panels schaut. Das rechteckige Panel hat eine Leuchtfläche von 132 x 48 mm. Es enthält keine sichtbaren Leiterbahnen, ist somit eine durchgehend spiegelnde Fläche und erreicht einen Farbwiedergabeindex von 85. Die runde Variante ist die spiegelnde Variante des allerersten Orbeos-Panels. Auch die beiden neuen Produkte lassen sich verzögerungsfrei ein- und ausschalten.

Quelle: http://www.oled.at/osram-erweitert-orbeos-oled-produktfamilie

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Entrüster - in Blue Economy
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Paziwief - Friedensflink
  • Paziwief - Friedensflink
  • : Was wir wollen: Positiven Frieden vorwärts bringen und paziwiefe Kultur schaffen. "Give peace a chance" - "Si vis pacem, para pacem" - "ekzisti paco via ŝanco"
  • Kontakt

Startseite / home / Forumhinweis

paziwief hier oder im Banner oben  anklicken, dann kommt ihr zurück   home - zur Startseite dieses blogs
Selbstverständlich könnt ihr hier im blog auch Kommentare hinzufügen (siehe unter jedem Beitrag/Content rechts unten) Wenn ihr bei uns aktiv werden wollt dürft ihr im anhängenden FORUM  nach Herzenslust posten und diskutieren. 

Suchen