Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
14. Dezember 2013 6 14 /12 /Dezember /2013 13:35

Die USA führen Krieg in jedem beliebigen "islamistischen" Staat wider jedes Völkerrecht. Sie fliegen über Krisenregionen und werfen ferngesteuert Bomben ab: Mit Drohnen lassen sich ohne Risiko Feinde bekämpfen. Im Jemen scheint den USA dabei wieder ein fataler Fehler unterlaufen zu sein.

Bei einem US-Drohnenangriff im Jemen sind nach Angaben aus örtlichen Sicherheitskreisen 13 Menschen getötet worden. Die Raketen hätten einen Fahrzeugkonvoi getroffen, der auf dem Weg zu einer Hochzeit war, sagten die Gewährsleute. Augenzeugen berichteten von verkohlten Leichen und ausgebrannten Autos auf der Straße.

Zunächst war unklar, wer die Toten waren. Ein Militärsprecher sagte, die Hochzeitsgesellschaft sei mit einer Fahrzeugkolonne der Al-Kaida verwechselt worden. Einige Opfer seien Stammesangehörige, die von Dorfbewohnern identifiziert worden seien. Ein anderer Sicherheitsbeamter sagte hingegen, dass sich vermutlich Mitglieder des jemenitischen Arms der Al-Kaida unter die Hochzeitsgäste gemischt hätten. Die CIA lehnte eine Stellungnahme ab.

Der Konvoi wurde den Angaben zufolge in Radda getroffen, der Hauptstadt der Provinz Bajda, die als Hochburg der Al-Kaida gilt. Der jemenitische Arm der Terrororganisation wird von den USA als der weltweit gefährlichste angesehen.

Sollten die Opfer jedoch tatsächlich Zivilisten sein, könnte das zu Empörung in der jemenitischen Bevölkerung gegenüber den USA führen und auch die Regierung in Sanaa in Bedrängnis bringen.

Quelle: SpringerTV:  http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/3983718/hochzeitsgaeste-im-jemen-attackiert.html

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Entrüster - in Imperialismus
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Paziwief - Friedensflink
  • Paziwief - Friedensflink
  • : Was wir wollen: Positiven Frieden vorwärts bringen und paziwiefe Kultur schaffen. "Give peace a chance" - "Si vis pacem, para pacem" - "ekzisti paco via ŝanco"
  • Kontakt

Startseite / home / Forumhinweis

paziwief hier oder im Banner oben  anklicken, dann kommt ihr zurück   home - zur Startseite dieses blogs
Selbstverständlich könnt ihr hier im blog auch Kommentare hinzufügen (siehe unter jedem Beitrag/Content rechts unten) Wenn ihr bei uns aktiv werden wollt dürft ihr im anhängenden FORUM  nach Herzenslust posten und diskutieren. 

Suchen