Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
16. März 2012 5 16 /03 /März /2012 13:46

In den meisten Fällen gilt: Ist ein Streitfall bereits vor Gericht, können die Schlichter nicht mehr helfen. Und in aller Regel sind die Schlichtungs­verfahren für Verbraucher kostenlos.

Schlichtungsstelle Energie

Bei Ärger mit einem Strom- oder Gasanbieter hilft die neue Schlichtungsstelle Energie. Wichtig: Zunächst müssen sich die Verbraucher bei ihrem Versorger beschweren und vier Wochen auf dessen Antwort warten. Nach dieser Frist können sie sich an die neue Schlichtungsstelle wenden, wenn es beispielsweise Streit um Abrechnungen oder durch den Wechsel eines Lieferanten gibt. Eine Einigung soll innerhalb von drei Monaten gefunden werden. Teure und langwierige Gerichtsverfahren könnten damit vermieden werden. Die Schlichtungsstelle wird gleichberechtigt von Verbänden der Energiewirtschaft und von Verbraucher-Organisationen wie dem Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) getragen.

Kontakt: Schlichtungsstelle Energie, Friedrichstraße 133, 10117 Berlin, Tel. 030/27 57 24 00, info@schlichtungsstelle-energie.de

Schlichtungsstelle Ombudsmann für Fondsanleger

Der Bundesverband für Investment und Asset Management (BVI) hat eine Schlichtungsstelle für Anleger eingerichtet, die Streit mit ihrem Investmentfonds-Anbieter haben. Die beiden Ombudsmänner Gerd Nobbe und Wolfgang Arenhövel schlichten die Streitfälle kostenlos. Der ehemalige Bundesrichter Nobbe ist für seine bankenfreundliche Haltung bekannt. Die Ombudsstelle steht nicht für Streit mit jedem Fondsanbieter zur Verfügung. In der Liste des BVI können Sie überprüfen, ob Ihr Anbieter am Ombudsverfahren teilnimmt.

Kontakt: Büro der Ombuds-Stelle des BVI, Unter den Linden 42, 10117 Berlin, Tel. 030/ 6 44 90 46 – 0, E-Mail: info@ombudsstelle-investmentfonds.de

Schlichtungsstelle Versicherer

Der Versicherungs-Ombudsmann greift bei Streitigkeiten bis 100 000 Euro ein. Schiedssprüche bis 10 000 Euro sind für die Versicherer bindend. Den Ombudsmann Professor Dr. Günter Hirsch, vormals Präsident des Bundesgerichtshofs, erreichen jährlich über 18 000 Eingaben. Die Schlichtungsstelle wurde als eigenständiger Verein gegründet, um neutral und unabhängig arbeiten zu können.

Kontakt: Ombudsmann für Versicherungen, Postfach 08 06 32, 10006 Berlin, Tel. 0 800/3 69 60 00, E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de

Schlichtungsstelle Private Krankenversicherung

Für Kunden, die eine private Kranken- und Pflegeversicherung haben, gibt es eine eigene Schlichtungsstelle. Dort schreitet der Ombudsmann ein, wenn sich Versicherungsnehmern und Versicherungsvermittler beziehungsweise Berater über Details in den Verträgen oder deren Vermittlung streiten. Das Schlichtungsverfahren ist kostenlos und wird schriftlich durchgeführt.

Kontakt: Schlichtungsstelle Private Kranken und Pflegeversicherung, Postfach 06 02 22, 10052 Berlin, Tel. 0 180 2/ 55 04 44, Fax. 030/20 45 89 31

Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr

Die Schlichtungsstelle öffentlicher Personenverkehr will verärgerten Kunden und Verkehrsunternehmen zu einer gütlichen Einigung verhelfen – etwa wenn es um Verspätungen, Unfälle oder Servicemängel geht.

Kontakt: Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr e. V., Fasanenstraße 81, 10623 Berlin, Tel. 030/ 6 44 99 33 – 0, E-Mail: kontakt@soep-online.de

Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft

Gibt es Streitigkeiten zwischen Mandanten und Rechtsanwälten, vermittelt die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft kostenlos. Sie kann in Anspruch genommen werden, wenn es um Konflikte wegen des Honorars geht oder ein Mandant Schadensersatz in Höhe von maximal 15 000 Euro beansprucht, weil er vermutet, dass ein Beratungsfehler vorliegt. Eine erfolgreiche Vermittlung setzt voraus, dass beide Parteien zum Dialog bereit sind. Der Mandant muss sich entscheiden, ob er sich an die regionale Rechtsanwaltskammer oder an die Schlichtungsstelle der Bundesrechtsanwaltskammer wenden will. Als Schlichterin der Bundesrechtsanwaltskammer arbeitet die ehemalige Richterin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte Dr. Renate Jaeger. Wichtig: Ansprüche gegen den Anwalt verjähren zumeist nach drei Jahren. Wenn die Zeit knapp wird, ist das Schlichtungsverfahren ungeeignet, denn es hemmt die Verjährung nicht.

Tipp: Akzeptiert der Anwalt den Vorschlag der Schlichterin nicht, benötigen Sie einen weiteren Anwalt für den Konflikt. Fachleute für den Streit mit Anwälten nennt der Suchdienst des Deutschen Anwalt-Vereins unter der Telefonnummer 0 180 5/18 18 05 (14 Cent/Min).

Kontakt: Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, Tel. 030/28 44 41 7 – 0, E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org

Allgemeines zu den Schlichtungsstellen der Banken

Auch die Kreditinstitute unterhalten Schlichtungseinrichtungen. Deren Ombudsleute können nicht helfen, wenn Kunden eine reine Rechtsberatung benötigen oder sich ein Gericht bereits mit der Beschwerde befasst oder befasst hat. Sie sind auch nicht die richtigen Ansprechpartner, wenn Zeugen angehört werden müssen, um den Sachverhalt zu ermitteln.

Tipp: Prüfen Sie zunächst, ob der Schlichter für Sie beziehungsweise für ihre Bank zuständig ist. Er kann nur tätig werden, wenn die Bank dem jeweiligen Verband angehört und sich dem Schlichtungsverfahren angeschlossen hat.

Schlichtungsstellen der Öffentlichen Banken

Die Schlichtungsstelle ist nicht zuständig, wenn es sich um eine Beschwerde handelt, die in Zusammenhang mit einer gewerblichen oder selbstständigen Tätigkeit steht.

Kontakt: Bundesverband Öffentlicher Banken, VÖB, Kundenbeschwerdestelle: Postfach 11 02 72, 10832 Berlin, Tel. 030/ 81 92 – 295, Fax. 0 30/81 92 – 2 99, Email: ombudsmann@voeb.de

Schlichtungsstelle der Privaten Banken

Privatbank-Kunden können sich über einen Ombudsmann an den Bundesverband deutscher Banken wenden. Geht es um eine Streitsumme von bis zu 5000 Euro, ist die Entscheidung der Schlichtungsstelle bindend. Beim Bundesverband deutscher Banken können Sie überprüfen, ob die Schlichtungsstelle für ihre Bank zuständig ist.

Kontakt: Schlichtungsstelle der Privaten Banken, Postfach 04 03 07, 10062 Berlin, Tel. 030/16 63 31 66, Fax. 030/16 63 31 69, Email: ombudsmann@bdb.de

Schlichtungsstelle der Volks- und Raiffeisenbanken

Das Schlichtungsverfahren gilt für alle deutschen Genossenschaftsbanken, die Mitglied im Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) sind und sich dem Verfahren freiwillig angeschlossen haben. Eine aktuelle Liste der teilnehmenden Banken ist bei der Kundenbeschwerdestelle des BVR erhältlich.

Kontakt: Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), Schellingstraße 4, 10785 Berlin, Tel. 030/20 21 0, Email: info@bvr.de

Schlichtungsstelle der Sparkassen

Sparkassen-Kunden können sich bei regionalen Schlichtungsstellen beschweren. Ansprechpartner vermittelt der Deutsche Sparkassen- und Giroverband.

Kontakt: Deutscher Sparkassen- und Giroverband, Kundenbeschwerdestelle, Charlottenstr. 47, 10117 Berlin, Tel. 030/20 22 51 51 0, Fax: 030/20 22 51 51 5, E-Mail: kundenbeschwerdestelle@dsgv.de

Schlichtungsstelle der Landesbausparkassen (LBS)

Die Geschäftsstelle sammelt die Beschwerden der Kunden und leitet sie an die zuständige Landesbausparkasse weiter. Der schriftliche Schlichtungsvorschlag ist für die Landesbausparkasse bindend, wenn es um einen Betrag unter 5.000 Euro geht. Ausnahme: Es müssen Beweise aufgenommen werden, um den Sachverhalt zu klären.

Kontakt: Schlichtungsstelle der LBS, Postfach 7448, 48040 Münster, Tel. 0 800/58 91 250 (kostenfrei), Fax. 0 800/58 91 251

Quelle: http://www.test.de/themen/geldanlage-banken/meldung/Weltverbrauchertag-2012-Ihr-Geld-und-Ihre-Rechte-4341708-4342256/

siehe auch: Weltverbrauchertag 2012: Ihr Geld und Ihre Rechte

-Weltweit bereits über 200 Billionen Dollar Geldvermögen

- Schattenfinanzindex 2011: Deutschland vorne dabei

-Streumunition - Auch profitabel für Deutsche Bank

-Weltverbrauchertag 2011: Dubiose Finanzprodukte im Blick

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Entrüster - in Finanzkonflikt
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Paziwief - Friedensflink
  • Paziwief - Friedensflink
  • : Was wir wollen: Positiven Frieden vorwärts bringen und paziwiefe Kultur schaffen. "Give peace a chance" - "Si vis pacem, para pacem" - "ekzisti paco via ŝanco"
  • Kontakt

Startseite / home / Forumhinweis

paziwief hier oder im Banner oben  anklicken, dann kommt ihr zurück   home - zur Startseite dieses blogs
Selbstverständlich könnt ihr hier im blog auch Kommentare hinzufügen (siehe unter jedem Beitrag/Content rechts unten) Wenn ihr bei uns aktiv werden wollt dürft ihr im anhängenden FORUM  nach Herzenslust posten und diskutieren. 

Suchen