Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
1. November 2013 5 01 /11 /November /2013 13:49

Letzten Sonntag wurde beim Start der Fossil Free Europe Tour in Berlin die regionale Kampagne zum Abstoßen von Vermögen aus fossilen Brennstoffen eingeläutet. Das Stichwort lautet Desinvestition von Kohle, Öl und Gas.

Zusammen mit unseren Partnerorganisationen urgewald e.V., klima-allianz deutschland, Counter Balance und der Heinrich-Böll-Stiftung verbrachten wir einen spannenden Abend mit Reden, Videos, Musik und einer Podiumsdiskussion.

Als wir jedoch am Montagmorgen mit dem Bus in Amsterdam einfuhren, versperrten umgestürzte Fahrräder und umgefallene Bäume überall in der Stadt die Straßen und Kanäle. Wir wurden daran erinnert, worum es in diesem Kampf wirklich geht. Auch wenn es unmöglich ist, einen einzelnen Sturm direkt auf die Klimakrise zurückzuführen. Doch es sind genau diese extremen Wetterverhältnisse, von denen Wissenschaftler*innen sagen, dass sie weiter zunehmen werden, wenn wir jetzt nichts gegen fossile Brennstoffprojekte unternehmen, die den Klimawandel verursachen.

Es ist offensichtlich, dass wir 80% der fossilen Brennstoffe, zu denen wir bereits Zugang haben, unter der Erde lassen müssen und deshalb macht es keinen Sinn, dass unsere öffentlichen Institutionen weiterhin Projekte finanzieren, die die Förderung von Kohle, Öl und Gas ermöglichen.

Wirst du dich uns anschließen und diese Petition unterzeichnen, die die KfW dazu auffordert ihr Vermögen aus fossilen Brennstoffen abzuziehen?

Wir alle wissen, dass die fossile Brennstoffindustrie unsere Wirtschaft und unser politisches System im Würgegriff hält. Wenn wir ihnen nicht die öffentliche Zustimmung entziehen und ihre Fassade der Anständigkeit demontieren, werden wir nie jene Art Handlung sehen, die notwendig ist.

Darum geht es bei der Fossil Free Europe Tour: der Macht der fossilen Brennstoffindustrie eine mächtige neue Kampagne entgegenzustellen und somit ihren Einfluss zu mindern, indem wir uns lokal organisieren, um die Anlagemodelle unserer öffentlichen Institutionen verändern.

Vielleicht war der wichtigste Teil von Sonntagabend jener, als wir uns verpflichteten zu handeln. Wir können nur dann wirklichen Wandel erwarten, wenn wir uns verbünden und organisieren. Deswegen brauchen wir deine Hilfe, wenn diese Bewegung wirklich erfolgreich werden soll. Wenn du diese Petition unterzeichnet und geteilt hast, halte deine Augen offen und achte auf weitere Details zu unseren bevorstehenden Aktionen bei der KfW, um international Investitionen in fossile Brennstoffe zu beenden.

Wir freuen uns, dass wir in diesem Widerstand mit dir Seite an Seite stehen und sind überzeugt, dass unsere Bemühungen umso erfolgreicher sein werden, je enger wir zusammenarbeiten.

Mach mit.

Tim, im Namen des 350.org-Teams.
Fossil Free DE

P.S. Wir werden den letzten Fossil Free Europe Tourstop aus London live übertragen. Trommelt eure Freund*innen für Freitag 1.11.2013, 20:00 Uhr zusammen. Hier der Link zum Stream.


Fossil Free ist ein internationales Netzwerk von Universitäten und Unigemeinschaften, die beschlossen haben nicht mehr in fossile Brennstoffe zu investieren und damit aktiv gegen die Gefahr von katastrophalem Klimawandel vorzugehen. Verbinde dich mit uns auf Facebook oder Twitter, und bestelle unseren e-newsletter auf unserer homepage..

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Entrüster - in Energiepolitik
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Paziwief - Friedensflink
  • Paziwief - Friedensflink
  • : Was wir wollen: Positiven Frieden vorwärts bringen und paziwiefe Kultur schaffen. "Give peace a chance" - "Si vis pacem, para pacem" - "ekzisti paco via ŝanco"
  • Kontakt

Startseite / home / Forumhinweis

paziwief hier oder im Banner oben  anklicken, dann kommt ihr zurück   home - zur Startseite dieses blogs
Selbstverständlich könnt ihr hier im blog auch Kommentare hinzufügen (siehe unter jedem Beitrag/Content rechts unten) Wenn ihr bei uns aktiv werden wollt dürft ihr im anhängenden FORUM  nach Herzenslust posten und diskutieren. 

Suchen