Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
2. April 2013 2 02 /04 /April /2013 01:13

Als Gegenstück zum Weltwährungsfonds wollen die BRICS-Staaten eine eigene Entwicklungsbank gründen. Das ergab sich zu Beginn eines gemeinsamen Gipfels.

Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika, die so genannten BRICS-Staaten, wollen eine eigene Entwicklungsbank als Gegenstück zum westlich dominierten Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank gründen. Darauf einigten sich die fünf Schwellenländer zu Beginn eines gemeinsamen Gipfels.

Oberstes Ziel des BRICS-Gipfels ist die Befreiung aus der Abhängigkeit von der westlichen Dominanz. So steht unter anderem die Gründung der Entwicklungsbank, einer eigenen Ratingagentur, eines Anti-Krisen-Fonds, eines Unternehmerrats und ein Einstufungssystem für Universitäten auf der Tagesordnung. Die Länder wollen ihre Zusammenarbeit auf wirtschaftlicher und politischer Basis intensivieren.

Die Bank soll vor allem künftige Infrastrukturprojekte finanzieren. Noch unklar seien aber Details wie die Größe der Bank, Vergabekriterien und Sitz des Instituts. Bis die Bank ihren Betrieb aufnimmt und in Konkurrenz zur Weltbank tritt, wird es noch mehrere Jahre dauern.

Die BRICS-Staaten erwirtschaften rund ein Viertel des weltweiten Bruttoinlandsprodukts und umfassen 40 Prozent der Weltbevölkerung. Derzeit bemüht sich Ägypten um Aufnahme in die Gruppe.

Quelle: http://www.nord-sued-netz.de/news/brics-staaten-wollen-eigene-entwicklungsbank

- http://kurier.at/wirtschaft/wirtschaftspolitik/entwicklungsbank-brics-staaten-machen-rueckzieher/6.795.872

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Entrüster - in Finanzkonflikt
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Paziwief - Friedensflink
  • Paziwief - Friedensflink
  • : Was wir wollen: Positiven Frieden vorwärts bringen und paziwiefe Kultur schaffen. "Give peace a chance" - "Si vis pacem, para pacem" - "ekzisti paco via ŝanco"
  • Kontakt

Startseite / home / Forumhinweis

paziwief hier oder im Banner oben  anklicken, dann kommt ihr zurück   home - zur Startseite dieses blogs
Selbstverständlich könnt ihr hier im blog auch Kommentare hinzufügen (siehe unter jedem Beitrag/Content rechts unten) Wenn ihr bei uns aktiv werden wollt dürft ihr im anhängenden FORUM  nach Herzenslust posten und diskutieren. 

Suchen