Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
5. August 2012 7 05 /08 /August /2012 16:00

Ein junger Mann, den wir gut kennen, ist 2008 aus Afghanistan nach Deutschland geflohen. Er lebt in einem Asylbewerberheim in der Umgebung von Freiburg und ist unmittelbar von Abschiebung bedroht. Seit er in Freiburg lebt hat er gelernt sich auf Deutsch zu verständigen und ist gut integriert. Er hat eine feste Arbeitsstelle und verdient sein Lebensunterhalt. Um die Arbeitsstelle zu erhalten, hat er sein afghanischer Pass bei der Ausländerbehörde in Freiburg abgeben. Nun soll er am 22. August damit abgeschoben werden.

Darum wurde eine Petition beim Petitionsausschuß des Landtags Baden-Württemberg eingereicht.

Najibs Asylantrag wurde zurückgewiesen. In Afghanistan ist er jedoch an Leib und Leben bedroht. Auf Grund einer nichtstaatlichen Verfolgung wurden schon einige seiner Familienmitgliedern bedroht oder umgebracht – die restliche Familie ist in die Türkei geflohen.

Wir wollen, dass Najib in Freiburg wohnen bleiben darf und seine Arbeit nachgehen kann. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hatte bisher bei Alleinstehenden in Kabul eine extreme Gefahrenlage angenommen und Abschiebeschutz gewährt. Diese Rechtssprechung hat er jedoch in seinen jüngsten Entscheidungen aufgrund bestimmter Vorgaben des Bundesverwaltungsgerichts aufgegeben und Abschiebeschutz in diesen Fällen abgelehnt. Trotzdem kann von Sicherheit in Kabul nicht die Rede sein - amnesty international berichtet, dass die Infrastruktur dort nach wie vor vor dem Kollaps steht. Viele Flüchtlinge landeten in überfüllten, unhygienischen informellen Siedlungen, wo es kaum Trinkwasser, angemessene Unterkünfte oder Gesundheitseinrichtungen gab und wo sie ständig von der Zwangsräumung bedroht waren. Es gibt kaum Arbeit. Die Zahl der Anschläge droht vor Abzug der internationalen Streitkräften 2014 erneut zu steigen.

So geben sie Ihre Unterschrift bis 20. August ab:

Die Unterschriften werden an den Petitionsausschuß des Landtags weitergeleitet.


Ich/Wir fordern ein Bleiberecht in Deutschland für Najib Oryakhail:

Najib muss bleiben!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Entrüster - in Afghanistan
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Paziwief - Friedensflink
  • Paziwief - Friedensflink
  • : Was wir wollen: Positiven Frieden vorwärts bringen und paziwiefe Kultur schaffen. "Give peace a chance" - "Si vis pacem, para pacem" - "ekzisti paco via ŝanco"
  • Kontakt

Startseite / home / Forumhinweis

paziwief hier oder im Banner oben  anklicken, dann kommt ihr zurück   home - zur Startseite dieses blogs
Selbstverständlich könnt ihr hier im blog auch Kommentare hinzufügen (siehe unter jedem Beitrag/Content rechts unten) Wenn ihr bei uns aktiv werden wollt dürft ihr im anhängenden FORUM  nach Herzenslust posten und diskutieren. 

Suchen